04.04.2012

Ausflugstipp für das Osterwochenende

Feines Kunsthandwerk erleben in der Wendt & Kühn Figurenwelt in Seiffen

Die Wendt & Kühn Figurenwelt (Hauptstraße 97, 09548 Seiffen) lädt am kommenden Osterwochenende (7. und 8. April 2012) Interessenten und Liebhaber in die Verkaufsgalerie nach Seiffen ein. Die Besucher können an diesen beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr die einzigartige Fertigung der berühmten Figuren miterleben und den Kunsthandwerkerinnen beim Leimen und Malen über die Schultern schauen. Sie werden staunen, wie viel handwerkliches Geschick, Sorgfalt und Geduld notwendig sind, bis die Blumenkinder, Elfpunkte-Engel und andere kunstvolle Figuren vollkommen sind.

Für die Unterhaltung der Kleinen ist ebenfalls gesorgt: An der Bastelstraße ist Kreativität gefragt. Unter fachmännischer Anleitung können die jüngsten Besucher selbst schöne Ostergeschenke basteln.

Die 250 Quadratmeter große Wendt & Kühn Figurenwelt entführt ihre Besucher von der sonnigen Welt der Blumen- und Frühlingskinder hinein in das nächtliche Traumland voller Engel und Weihnachtsfiguren. Die vielfältige Figurenauswahl bietet Inspiration für exklusive Dekorations- und Geschenkideen. Bei einem Rundgang durch den kleinen Museumsteil reist der Besucher in die Geschichte der kunstvollen Figurenentwürfe und kann in der Filmecke einen Blick in die Werkstatträume des Stammhauses in Grünhainichen werfen.

Ausblick
Die nächsten Schautage von Wendt & Kühn finden vom 17. bis 20. Mai 2012 (Christi Himmelfahrt) im Stammhaus in Grünhainichen statt.

Wendt & Kühn KG
Chemnitzer Straße 40
D-09579 Grünhainichen

Tel.: (037294) 86 117
Fax: (037294) 86 129
www.wendt-kuehn.de
lena.sabotta@wendt-kuehn.de