Fröhliche Kinder
im Winter

Weiße Flocken tanzen durch die Luft, feine Eiskristalle bedecken die in warmem Licht erstrahlenden Fensterscheiben und es duftet nach Schnee: der Winter ist da. Das Mädchen mit Schlitten und der Junge mit Baum sind die perfekten Begleiter der vierten Jahreszeit. Ein Duo für Tisch und Kommode, das seine Betrachter verzaubert.

 

Festliche Tafelfreuden

Auf die Details kommt es an. Und so schmückt ein grüner Zweig, versehen mit handgeschriebenem Namenskärtchen und Himmelsbote auf Klemme den Platz eines jeden Gastes. Die Krönung des Arrangements bildet der Adventskranz. Vier Engel musizieren im Kerzenschein zur weihnachtlichen Kaffeerunde.

 

Unsere Glücksboten

Freude bereiten – und das schon vor dem Öffnen des Geschenkes. Mit unseren Klemmengeln als Überbringer der Glückwünsche gelingt Ihnen das ganz sicher. An der Schleife des liebevoll verpackten Präsentes befestigt, sorgt der Grünhainichener Engel® auf Klemme bereits vor dem Auspacken für Entzücken.

 

Mein Wendt & Kühn

Wussten Sie schon, dass Wendt & Kühn ganz individuelle
Wünsche erfüllt, indem aus­gewählte Figuren nach
Ihren Vorstellungen mit einer Widmung versehen
werden können? Genau dafür steht das Angebot
„Mein Wendt & Kühn“: für hochwertige Einzelstücke, die es so
weltweit kein zweites Mal gibt. Sagen Sie „Danke“ an allen 365
Tagen des Jahres, gratulieren Sie zum Geburtstag, zur Taufe
oder zum Schulanfang. Auch bei einer bestandenen Prüfung
übernehmen die Grünhainichener Figuren gern die Rolle des
freundlichen Boten.

Schautage in Grünhainichen

Ein himmlischer Rückblick

Am ersten Adventswochenende öffneten sich die Werkstatttüren unserer Manufaktur in Grünhainichen. Geboten wurde ein buntes Programm für die ganze Familie. In unserer himmlischen Fotokulisse entstanden tolle Erinnerungsbilder.

Die Schautage-Fotogalerie zeigt Ihnen die Schnappschüsse. Viel Freude beim Klicken.

teaser fotoaktion
teaser video image

Imagefilm der Manufaktur Wendt & Kühn

Seltene Einblicke

Nur zwei Mal im Jahr können Besucher die Fertigung der farbenfrohen Figuren und Spieldosen selbst in unserer Manufaktur erleben. Um die Vorfreude auf diese Schautage an Himmelfahrt und am ersten Adventswochenende zu steigern und Ihnen die Wartezeit zu verschönern, gibt es ab sofort unseren Imagefilm, der einen exklusiven Blick hinter die Werkstatttüren gewährt. Viel Freude beim Ansehen.

Ausflugstipp

Ein Tag
in der Figurenwelt

Sie planen einen Ausflug mit Freunden, der Familie oder zu zweit? Möchten einen Tag in einzigartiger Atmosphäre und mit vielen neuen Eindrücken erleben? Dann besuchen Sie uns in der Wendt & Kühn Figurenwelt. Begeben Sie sich auf einen Streifzug durch die Welt der Blumenkinder und Elfpunkteengel und lassen Sie sich verzaubern vom Klang der Spieldosen. Wir haben täglich von 10 bis 18 Uhr für Sie geöffnet.

Wir freuen uns auf Sie!

Ausflugstipp

Ausbildung bei Wendt & Kühn

Den Engeln das Fliegen beibringen

Den richtigen Ausbildungsberuf zu finden, ist keine leichte Entscheidung. Deshalb freuen wir uns, dass jedes Jahr vier bis fünf Jugendliche ihre dreijährige Ausbildung zum Holzspielzeugmacher bei uns beginnen. Was es heißt, unseren Engeln das Fliegen beizubringen, kann man sich in dem in Zusammenarbeit mit der IHK Chemnitz entstandenen Film anschauen. Und in der Rubrik Karriere gibt es detaillierte Informationen zu diesem Thema. 

Kundenmagazin

Die aktuelle elfpunktepost

Es wird feierlich. In der aktuellen Ausgabe der elfpunktepost möchten wir uns gemeinsam mit Ihnen auf den 100. Geburtstag von Wendt & Kühn einstimmen. Unser Titelthema „Wenn sich die Schatzkammer öffnet“ ist dafür wie gemacht. Außerdem dürfen Sie sich auf ganz besondere Herbstneuheiten, eine Anleitung zum Richtig Schenken und natürlich Geschichten und Neuigkeiten aus unseren Werkstätten freuen. Viel Freude beim Lesen!

elfpunktepost aktuell
 

„Handmade in Germany“

Wendt & Kühn auf Weltreise

Am 19. September 2014 startete in St. Petersburg die Ausstellung „Handmade in Germany“ ihre Welttournee – mit dabei die Figuren und Spieldosen der Manufaktur Wendt & Kühn. Die Wanderausstellung ist eine auf mehrere Jahre angelegte Tournee deutscher Manufakturen und nimmt die Route von Berlin aus zunächst nach St. Petersburg, um von dort über Asien nach Amerika und den mittleren Osten den Weg wieder nach Europa zu finden. Von Grünhainichen in die Welt – lesen Sie mehr.



Ehrenurkunde
Bild: © Christof Heyden

Hervorragender Ausbildungsbetrieb

Wendt & Kühn erhält Auszeichnung

Wendt & Kühn darf sich ab sofort auch offiziell als „Hervorragender Ausbildungsbetrieb“ betiteln. So lautet nämlich die Auszeichnung, die die Manufaktur Anfang Oktober für ihr Engagement in Sachen Berufsausbildung von der IHK Chemnitz erhielt. Faktoren, wie beispielsweise die kontinuierliche und langjährige Ausbildung von Lehrlingen, eine angemessene Entlohnung sowie die ehrenamtliche Mitarbeit im Prüfungsausschuss sind bei der Vergabe der Ehrenurkunde entscheidend. Die Verleihung fand im Rahmen der Feierlichkeiten zur Auszeichnung der 35 besten südwestsächsischen Azubis statt.

Vorbereitungen für 100 Jahre Wendt & Kühn

Musterzimmer bis Oktober 2015 geschlossen

Im Oktober 2015 feiert die Traditionsmanufaktur Wendt & Kühn ihren 100. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums wird am Stammsitz in Grünhainichen eine neue Erlebniswelt entstehen. Die Vorbereitungen für den Umbau haben bereits begonnen. Auch das Musterzimmer mit dem historischen Musterschrank ist in diese baulichen Veränderungen einbezogen – der Raum bleibt daher bis Oktober 2015 geschlossen. Ein Besuch in unserem Ladengeschäft ist natürlich auch weiterhin zu den regulären Öffnungszeiten uneingeschränkt möglich.
Zur feierlichen Eröffnung der neuen Erlebniswelt im Oktober 2015 kann auch der Musterschrank wieder besichtigt werden – und lädt zum Staunen, Entdecken und Verweilen ein.

Bitte haben Sie Verständnis, dass aufgrund der Umbauarbeiten nur eingeschränkte Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung des historischen Ladengeschäftes zur Verfügung stehen. 

start musterschrank
start ausbildung

Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten

Werden Sie Teil einer faszinierenden Marke

Jede Figur aus unserer Manufaktur ist ein kleines Kunstwerk. Geschaffen in liebevoller Handarbeit von versierten Mitarbeiterin­nen und Mitarbeitern. In fünf Meis­tereien wird beim Drechseln, Leimen, Tauchen und Bemalen sowie beim Ver­packen fortgeführt, was die Firmengründerinnen in den Jahrzehnten ihres Wirkens geprägt haben: eine einzig­artige Verbindung von unverwechselba­rem Design und höchsten Ansprüchen an die Qualität. Wollen Sie Teil dieser Faszination werden? Interessenten bieten wir anspruchsvolle Beschäftigungs- sowie Ausbildungsmöglichkeiten.
Details und Kontaktdaten finden Sie in der Rubrik „Karriere“.