Geschenk zu Geburt und Taufe

Für kleine Erdenbürger,
die willkommen geheißen werden

Ob der Storch die Kinder bringt? Diese Frage kann nur jeder selbst beantworten. Belegt aber ist, dass sich zumindest der Storch von Wendt & Kühn dieser wundervollen Aufgabe angenommen hat. Und so bereitet der langbeinige Klapperstorch frisch gebackenen Eltern, den stolzen Großeltern oder dem neuen Erdenbürger höchstpersönlich Freude.

Ob Mädchen oder Junge – passend zum Geschlecht des Neugeborenen können Sie zwischen einem rosa oder hellblau verzierten Steckkissen wählen. Ganz individuell: Sowohl der Name als auch das Datum der Geburt können mit feinem Pinselstrich auf dem Sockel aufgebracht werden. Als Andenken an einen ganz besonderen Tag und Wegbegleiter durchs Leben. Erfahren Sie mehr dazu unter „Mein Wendt & Kühn“.

Berührend

Einträchtig sitzen Margeritenengel und Kind auf einer Bank. In den Händen hält der Engel ein goldenes Buch. Das Spiel mit Puppe scheint die kleine Zuhörerin längst vergessen zu haben. Man möchte sich selbst dazusetzen und beim Vorlesen lauschen. Eine Szenerie, die Liebe, Zuneigung und Ruhe ausstrahlt. Die Flügel des Engels sind mit zartem Blau verziert, sein Kopf mit einem weißem Blütenkranz geschmückt. Er lächelt sanft, während er die Zeilen des Buches liest. Das Figurenpaar, das auf Wunsch auf der Unterseite des Sockels beschriftet werden kann, ist ein wundervolles Geschenk an jene, denen man einen Engel an ihre Seite wünscht – zur Geburt, zur Taufe und in allen Lebenslagen. Übrigens: Die Gestalterin Olly Wendt, geb. Sommer, entwarf die Szene mit einem Mädchen. Doch da alle Kinder einen Engel an ihrer Seite wissen sollen, entstand, der Form- und Farbsprache des Musterschatzes verpflichtet, eine zusätzliche Variante mit einem kleinen Jungen.