Reparaturservice

Gegenstände lassen sich austauschen, ideelle Werte nicht. Vielmehr bereichern sie unser Leben, wenn sie bewahrt werden. Dieser Erkenntnis fühlen wir uns verpflichtet und bieten einen Reparaturservice an. Beschädigte Figuren – egal ob fünf oder über 100 Jahre alt – restaurieren wir fachgerecht. Ein Service, der neben einer exzellenten Kenntnis der Sortimentsgeschichte vor allem handwerkliches Geschick, eine ruhige Hand und den Blick selbst für winzige Details braucht.

Bitte beachten Sie: Die Erstellung eines Kostenvoranschlages, der Ihnen detailliert Aufschluss über alle zu erledigenden Arbeitsschritte gibt, ist sehr zeitaufwendig. Diese mit viel Sorgfalt verbundene Leistung ist kostenfrei, wenn die Reparatur auf der Basis dieser Kalkulation zumindest teilweise beauftragt wird. Wenn Sie sich jedoch nach Übermittlung des Kostenvoranschlages dafür entscheiden, die eingeschickten Figuren nicht bei uns restaurieren zu lassen, erheben wir für unsere Aufwendungen eine Pauschale von 12,50 Euro und bitten dafür um Ihr Verständnis.

Was tun, wenn eine Figur beschädigt ist?

Versuchen Sie auf keinen Fall, den Schaden selbst zu beheben. Denn jede sichtbare und nicht fachgerecht ausgeführte Reparatur mindert den Wert Ihrer Figur. Deshalb gehören Reparaturen in Meisterhand! Und aufwändige Restaurationen von älteren Stücken ohnehin. Verschiedene Möglichkeiten bieten sich an:

Eine gute Adresse für Sie sind natürlich die Wendt & Kühn-Fachhändler. Unsere Handelspartner sind dazu verpflichtet, Ihre Schätze entgegenzunehmen und uns zuzuschicken. Der Händler übernimmt die komplette Abwicklung, und die Bezahlung erfolgt bei Abholung Ihrer restaurierten Figuren im Fachgeschäft.

Um Kleinstreparaturen im Fachgeschäft vor Ort zu ermöglichen, haben wir im Jahr 2014 deutschlandweit 13 Spezialisten autorisiert. Zu Kleinstreparaturen zählt beispielsweise das Ausbessern minimaler Lackschäden, nicht jedoch beispielsweise die Wiederanbringung abgebrochener Arme und Beine. Im Vordergrund steht vor allem die kompetente Beratung sowie sachkundige Bewertung der beschädigten Figuren. In unten befindlicher Karte können Sie durch Eingabe Ihrer Postleitzahl einen autorisierten Reparateur in Ihrer Nähe finden.

Gerne können Sie die Artikel auch in unseren eigenen Läden, der
Wendt & Kühn-Welt in Grünhainichen sowie der Wendt & Kühn-Figurenwelt in Seiffen, während der regulären Öffnungszeiten abgeben.

Ebenfalls ist ein direkter Postversand an die Wendt & Kühn KG, Abteilung Reparaturservice, Chemnitzer Straße 40, 09579 Grünhainichen, möglich. Achten Sie bei letzterem darauf, dass Ihre Figur gut verpackt ist, um den Transport sicher zu überstehen.


Sobald die Figur in der Reparaturabteilung angekommen ist, wird diese fachmännisch begutachtet und ein Kostenvoranschlag erstellt. Diese, mit viel Sorgfalt verbundene Leistung ist kostenfrei, wenn die Reparatur zumindest teilweise beauftragt wird. Wenn Sie sich gegen eine Reparatur entscheiden, erheben wir für unsere Aufwendung eine Pauschale von 12,50 Euro und senden Ihnen die Figur(en) unbearbeitet zurück.

Wenn Sie dem Kostenvoranschlag zustimmen, beginnen unsere versierten Kunsthandwerkerinnen in der Reihenfolge der Aufträge mit der Instandsetzung. Nicht selten nimmt eine sorgfältige Reparatur viel Zeit in Anspruch. Aber das Ergebnis wird Sie in jedem Falle überzeugen. Derzeit dauert es etwa sechs Monate bis Sie Ihre Figur(en) wieder in den Händen halten können. Eine sorgfältige und fachgerechte Restauration braucht ihre Zeit. Aber schließlich erstrahlt die Figur in neuem, altem Glanz.

 

Sie sind sich nicht sicher, ob Ihr „Sorgenkind“ tatsächlich aus unseren Werkstätten stammt bzw. ob eine Reparatur überhaupt möglich ist?

So wenden Sie sich bitte vorab an unseren Kundenservice. Er ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 Uhr bis 17 Uhr telefonisch unter
0049 37294 86 286 erreichbar oder per E-Mail an kundenservice@wendt-kuehn.de. Mitunter ist es auch hilfreich, ein paar Fotos beizufügen.


Wendt & Kühn KG, Abteilung Reparaturservice
Chemnitzer Straße 40, 09579 Grünhainichen, Germany
Telefon: 0049 37294 86 151, -158
Fax: 0049 37294 86 185

Tipps

Sorgsamer Umgang
und richtige Lagerung

Aufgrund ihrer Beschaffenheit und Bemalung sind die Holzfiguren
von Wendt & Kühn besonders empfindlich gegenüber Witterungseinflüssen. Eine Gefahr für die Qualität der Erzeugnisse besteht insbesondere dann, wenn sie beispielsweise auf Märkten mit Regen, Nebeltröpfchen, Eis oder Schneekristallen in Berührung kommen. Das trifft auch zu, wenn eine relative Luftfeuchte von 60 Prozent im Verkaufsumfeld überschritten wird. Die Schäden sind dann oftmals nicht sofort sichtbar, sondern treten erst nach einiger Zeit auf. Das Holz trocknet wieder, und die Farbe reißt oder platzt ab.

Immer wieder erleben unsere Fachhändler und die Mitarbeiterinnen in der Reparaturannahme auch enttäuschte Käufer, die Figuren – meist im Internet von Privatpersonen – ersteigert haben und dann Qualitätsmängel feststellen. Deshalb unser Tipp: Wer in einem der über 650 Fachgeschäfte in Deutschland seine Lieblingsartikel von Wendt & Kühn kauft, kann sicher sein, dass sie seit ihrer Fertigung in Grünhainichen stabil transportiert, geschützt gelagert und in Vitrinen kunstvoll präsentiert worden sind. Fachkundige Verkäuferinnen und Verkäufer beraten umfassend und verpacken die Artikel liebevoll.

Fortan entscheidet die richtige Platzierung und Lagerung daheim, wie lange man Freude am kleinen Kunstwerk hat. Ideal sind Zimmertemperaturen, keine direkte Sonneneinstrahlung und ein trockener Standort.

Speziell für die Engelmusikanten ist die „Schlummerkiste“ entwickelt worden. Gut geschützt in 36 mit Velours ausgekleideten Fächern, ruhen sie bis zu ihrem nächsten großen Auftritt im Orchester. Der Christbaum-schmuck findet in der „Schlummerkiste Spezial“ seine perfekte Aufbewahrung. In 30 größeren Fächern finden die Himmelsboten auf Schweif, Komet, Stern und Mond genügend Platz. Und die Engel auf Klemme können einfach an die Stege gezwickt werden.

Aber wohin mit den Blumenkindern und ihren Freunden, wenn sie in der Adventszeit den Engeln und Weihnachtsmännern die Bühne überlassen und ihren wohlverdienten Winterschlaf antreten? In der hochwertigen und stabilen „Schatzkiste“ können sie gut geschützt ruhen. Und da sich die Blumenkinder, Tierfiguren und Frühlingsboten in Höhe und Breite oft unterscheiden, bietet die Box verschieden große Fächer. Durch die flexibel steckbaren Stege kann den Schätzen auf diese Weise ein maßgeschneidertes „Winterquartier“ mit bis zu 39 Fächern eingerichtet werden.

 

 

Nachgefragt

Häufig gestellte
Fragen

Wie lange dauert eine Reparatur?

Unverzüglich nach Eintreffen einer reparaturbedürftigen Figur – ganz gleich, ob sie über einen Händler oder vom Besitzer direkt zu uns geschickt wurde – erstellen wir einen Kostenvoranschlag. Sobald uns die schriftliche Bestätigung vorliegt, beginnen wir mit den Arbeiten. Derzeit dauert es etwa sechs Monate bis Sie Ihre Figur(en) wieder in den Händen halten können.

Was kostet eine Reparatur?

Das lässt sich nicht pauschal sagen, sondern hängt von der konkreten Beschaffenheit der Figur und dem erforderlichen Aufwand für die Instandsetzung ab. Deshalb können wir auch keine Ferndiagnosen stellen. Wir begutachten jede Figur einzeln und beratschlagen mit unseren Handwerkerinnen, wie wir vorgehen würden. Sie können sich darauf verlassen: Wir kalkulieren exakt den Minutenaufwand, den wir für die fachgerechte Reparatur benötigen.

Entstehen für den Kostenvoranschlag Gebühren?

Die Erstellung eines Kostenvoranschlages ist kostenfrei, wenn die Reparatur auf der Basis dieser Kalkulation zumindest teilweise beauftragt wird. Wenn Sie sich jedoch nach Übermittlung des Kostenvoranschlages dafür entscheiden, die eingeschickten Figuren nicht bei uns restaurieren zu lassen, erheben wir für unsere Aufwendungen eine Pauschale von 12,50 Euro.

Können die Reparaturkosten den Preis eines Neukaufes übersteigen?

Ja, insbesondere bei Figuren aus früheren Jahrzehnten, die wir umfassend restaurieren. Wenn Farbe großflächig abblättert, ist eine neue alte Bemalung notwendig. Zuvor ist bereits gereinigt, abgeschliffen, geleimt und grundiert worden. Fehlen Figurenteile, werden diese einzeln entsprechend den historischen Mustern nachgefertigt.

Werden Einzelteile verkauft?

Einzeln erworben werden können Teile, die sich in Figuren einstecken lassen, bei denen folglich kein Bohren oder Leimen erforderlich ist. Das betrifft beispielsweise Blumen von unseren Blumenkindern oder das Glockenspiel beim Engelmusikanten.

Können auch Spielwerke repariert werden?

Auch hier suchen wir nach einer Lösung. Wir reinigen gründlich, ölen das Werk und stellen es neu ein. Wenn das nicht den gewünschten Klang bringt, ist ein Austausch des kompletten Spielwerkes erforderlich.

Können auch Fremdfiguren repariert werden?

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Erzeugnisse von Wendt & Kühn restaurieren. Nur bei diesen Figuren verfügen wir über die notwendigen Farben, Ersatzteile und Fachkenntnisse. Vor einem Versand, empfehlen wir Ihnen den Besuch eines authorisierten Fachhändlers. Dort werden Sie kompetent beraten. Sollten doch einmal Fremdfiguren bei uns eingehen, erhalten Sie die Sendung zzgl. Portokosten unbearbeitet wieder zurück.

Gibt es Händler, die Reparaturen vor Ort im Fachgeschäft ausführen können?

Um Kleinstreparaturen im Fachgeschäft vor Ort zu ermöglichen, haben wir im Jahr 2014 deutschlandweit 13 Spezialisten für die Ausführung von diesen Reparaturen autorisiert. Zu Kleinstreparaturen zählt beispielsweise das Ausbessern minimaler Lackschäden, nicht jedoch beispielsweise die Wiederanbringung abgebrochener Arme und Beine. Im Vordergrund steht vor allem die kompetente Beratung sowie sachkundige Bewertung der beschädigten Figuren.

Hier finden Sie unsere autorisierten Reparateure

Händler nach Ort, Postleitzahl oder Land suchen:
Bitte geben Sie bei der Suche nach Postleitzahl oder Ort auch das Land an.

Kunstgewerbe am Stern

Celine Lubojanski

Chemnitzer Straße 10

09221 Neukirchen

0371/222715

20.2 km

Matthias Dietzsch

Holzbildhauermeister

August-Bebel-Str. 37

09468 Geyer

037346/1548

22.7 km

Marlen Tröger Holzkunst-Handwerk

WerkstattLaden

Hauptstraße 46

09212 Limbach-Oberfrohna, OT Kändler

03722/4645074

27 km

I's Raachrmannl

Inh. Lutz Hempel

Herrenstr. 16

09366 Stollberg

037296/84560

27.2 km

Holzbildhauermeister

Hartmut Rademann

Obere Schlosstrasse 3

08340 Schwarzenberg

03774/25062

36.4 km

Bergglas

Inh. Mario Münzner

Markt 16-17

08340 Schwarzenberg

03774/23211

36.5 km

Tradition & Form

Mario Somplatzki

Landhausstraße 6 - 8

01067 Dresden

0351/48196766

52 km

Volkskunst-Stübchen

Inh. Elke Tzschöckell

Hauptstraße 20

01445 Radebeul

0351/7951097

52.4 km

Drogerie & Parfümerie

Norbert Hoyer

Zenkergasse 3

08468 Reichenbach/V.

03765/12463

62 km

Präsent Münnich

Bahnhofstr. 27

01458 Ottendorf-Okrilla

035205/4041

65.5 km

Erzgebirgische Volkskunst

Annette Seliger

Forchheimer Str. 10

91346 Muggendorf-Wiesenttal

09196/1526

172 km

Friesen-Wichtel

Erzg. Volkskunst Okka Meljes

Wallring 52

26849 Filsum

0491/96046403

476.5 km

Scully & Scully

504 Park Avenue

US 10022 New York NY

001/212/755 2590

6450.2 km